Vögel von Luca

Antwort:     Schwanzmeise

Die Schwanzmeise ( Aegithalos caudatus ) wird 13 - 15 cm groß,

wobei der Schwanz 7- 9 cm der Körpergröße ausmacht.

Damit hat die Schwanzmeise in Europa den längsten Schwanz im

Vergleich zur Körpergröße.

Sie kommt in ganz Europa bis auf Nord - und Mittelskandinavien

und der Arktis  vor, und ist ein Standvogel.

Seine Nahrung besteht hauptsächlich aus Insekten.


Antwort:     Zaunkönig

Der Zaunkönig ( Troglodytes troglodytes ) wird 9,5 - 10 cm groß.

Er kommt in ganz Europa vor und ist Teilzieher.

 

Seine Nahrung besteht hauptsächlich aus Insekten.


Antwort:     Wachholderdrossel

Die Wachholderdrossel (Turdus pilaris) wird 22-27 cm groß.

Sie kommt in ganz Europa vor und zieht im Winter in großen Scharen nach Südeuropa.

Ihre Nahrung besteht hauptsächlich aus Fallobst und Insekten.


Antwort:     Teichhuhn

Das Teichhuhn (Gallinua chloropus) wird ca. 33 cm groß.

Es kommt in ganz Europa vor. Mit Ausnahme von Skandinavien.

Es ist ein häufiger Brutvogel in Deutschland. Es ist ein Standvogel.

 

Seine Nahrung besteht hauptsächlich aus Würmern und Pflanzen.


Antwort:     Kiebitz

Der Kiebitz (Vanellus vanellus) wird ca. 30 cm groß. Er kommt von Südeuropa bis Nordskandinavien vor. Er ist in Deutschland ein stark bedrohter Brutvogel, wobei in Norddeutschland noch ein beachtliche Anzahl Kiebitze brütet. Er ist Teilzieher.

 

Seine Nahrung besteht hauptsächlich aus Würmern und Getreide.


Antwort:     Sanderling
Antwort:     Stelzenläufer und Höckerglanzente
Antwort:     c)

Der Kleiber ( Sitta europea ) wird 12 - 14, 5 cm groß.

 

Der Kleiber ist bis auf die anderen Kleiber Arten die einzige Vogelart ,die Bäume kopfüber runter Klettern kann. 

 

Er kommt in ganz Europa vor und ist Standvogel. Seine Nahrung besteht hauptsächlich aus Samen und Insekten.