Unsere Mitarbeiter stellen sich vor

Hier siehst Du wer für wen und für was zuständig ist.

 

Wir Alle haben Freude an Gottes Schöpfung und auch an den Menschen. 

Ruben
Position: Stammleiter und Teamleiter bei den Mäusebussarden

"In unserer heutigen Zeit der Digitalisierung wird mir immer klarer, wie wichtig es ist, das die Kinder und Jugendlichen in der realen Welt, in der Natur, Erfahrungen machen, sich selbst kennenlernen und Freundschaften knüpfen können. Die Royal Ranger Arbeit stellt hierbei eine großartige Möglichkeit dar. Ich selbst durfte meine Jugend bei den Royal Rangers verbringen und durch viele Erlebnissen meine persönlichen Grenzen kennenlernen. Viele meiner heutigen Freundschaften haben sich in dieser Zeit entwickelt. Auch mein Glaube an einen lebendigen Gott wurde und wird durch die Zeit bei den Royal Rangers sehr geprägt. Robert Baden-Powell, Gründer der Pfadfinderbewegung, hatte ein Leitmotiv: Learning by Doing -  diese Möglichkeit möchte ich den Kindern und Jugendlichen bieten - weg vom Bildschirm, rein ins Abenteuer!"
... mehr
Johannes
Position: Mitarbeiter bei den Mäusebussarden
... mehr
Joshua
Position:  Mitarbeiter bei den Mäusebussarden

"Die Kinder- und Jugenarbeit liegt mir am Herzen. Durch meine Rangerlaufbahn seit den Startern habe ich viele gute Freunde gewonnen, die seit mehr als 10 Jahre bis heute noch bestehen. Die Aktionen der Rangers machen immer wieder auch als Leiter mega Spaß."
... mehr
Franzi
Position: Mitarbeiterin bei den Honigbienen
... mehr
Michelle
Position: Mitarbeiterin bei den Honigbienen

"Ich mache Rangers um den Kids Gottes Herrlichkeit und unbegreifliche Liebe ans Herz zu legen. Daran liebe ich die familiäre Atmosphäre, in der jeder von Herzen willkommen und angenommen ist; und die riesige Individualität und Vielfalt, die jedes Kind mit sich bringt. Es ist einfach jedes Mal aufs Neue eine riesige Freude und ich darf unglaublich viel mitnehmen und lernen :)"

 
... mehr
Klara
Position: Teamleiterin bei den Löwinnen

"Ich durfte mit 7 Jahren zu den Startern gehen und hatte in allen Stufen immer einen Leiter an der  Seite, den ich mit Fragen löchern durfte und der meine kreativen Ideen kommentierte. Das hat mir so viel gegeben.  Für‘s Leben und im Glauben. Außerdem kann man bei den Rangers wahre Freundschaft erlernen und Leute fürs Leben finden.
Von dem was es mir gegeben hat, möchte ich gerne etwas zurückgeben."
 
... mehr
Ben
Position: Teamleiter bei den Polarfüchsen

"Die Royal Rangers begleiten mich schon mein ganzes Leben lang. Außerdem sind sie eine super Möglichkeit, um Kinder raus in die Natur zu bringen, gemeinsam Spaß zu haben, charakterlich zu wachsen und Gott besser kennenzulernen."
... mehr
Moritz
Position:  Mitarbeiter bei den Polarfüchsen

"Gute Gemeinschaft, sinnvolle Freizeitaktivitäten, geistliche Tiefe, neue, echte Freundschaften, back to Nature und viele neue Herausforderungen: für mich ein geniales Gesamtpaket!"
... mehr
Tanja
Position: Mitarbeiterin bei den Entdeckern

"Ich liebe Ranger, da ich Kinder auf ihrem persönlichen wachstumspfad begleiten darf und ihnen die Dinge an's Herz legen kann, die mich selbst beeindrucken. Mein Leben hat sich bei und mit den Ranger komplett verändert."
... mehr