Unsere Teams

stellen sich vor

Bei den Rangers sind wir in Teams aufgeteilt. Ein Team besteht in der Regel aus einem Teamleiter, einem Teammitarbeiter und bis zu 12 Kindern. 

 

Warum haben wir Teams?

»Was wir alleine nicht schaffen, das schaffen wir dann zusammen« ist wohl eine Erklärung. Der Zusammenhalt im Team prägt nicht nur das Kind sondern macht es auch stärker und lässt es Freunde fürs Leben finden. Wir versuchen ganz neu das Teamgefühl der Kinder zu stärken.

 

Warum gibt es bei den Forschern schon Teams?

Bei den Forschern haben wir zwar noch nicht so viele Teamtage, gehen nicht eine Woche auf ein Haijk oder ein Camp, doch das kommt dann bei den Kundschaftern alles noch. Und da sehr viele Kinder die verschiedenen Stufen (von Forscher bis Pfadranger) durchlaufen, wollen wir bei den Forschern schon Freundschaften knüpfen, sie stärken und auf die kommenden Stufen vorbereiten.

 

Das sind momentan unsere Teams:

Honigbienen

Das Team der Honigbienen ist eins der Mädchenteams der Forscherstufe.
Die Leiterinnen sind Christiane, Franzi und Carola.

... mehr
Mäusebussarde

Das Team der Mäusebussarden ist das Jungsteams der Forscherstufe.
Manuel, Ruben und Johannes sind ihre Leiter.

Löwinnen

Das Team der Löwinnen ist eins unserer Mädchenteams der Forscherstufe.

Die Leiterinnen sind Annalena, Tammy, Karin und Jenny.