RR553 Ruit-Ostfildern
Gigantischer Regenbogen über unserem Camp
Gigantischer Regenbogen über unserem Camp
Ein Zeichen Gottes: nachzulesen in der Bibel 1. Mose 9,14
Willkommen bei den Royal Rangers Ostfildern-Ruit

 

Wir sind die christlichen Pfadfinder der Royal-Rangers in Ostfildern-Ruit.

 

Bei uns erlebst du Action, Spiel, Spaß, Spannung und Abenteuer in jedem Alter!

 

Um mehr zu erfahren, Klick auf Deine Alterstufe. Oder komm doch einfach mal vorbei.

Wir treffen uns immer von 10-12 Uhr auf der Rangerwiese in Ruit, außer in den Schulferien.

Wir freuen uns auf dich!

 

Viel Spaß beim Stöbern und Entdecken.



Freundschaft, Abenteuer, Gemeinschaft, Verbundenheit
Finde heraus was wirklich in dir steckt!
Erlebe Freundschaften
Gemeinsam teilen aber auch Spaß haben

Wenn wir zusammen arbeiten, übernachten, Herausforderungen gemeinsam überwinden erfahren wir echte Freundschaft.

Erschaffe Neues
Ein Riesenrad selbst gebaut

Zusammen im Team bauen wir unglaubliche Bauwerke und probieren Neues aus.
Hier haben wir sogar ein Riesenrad gebaut - Cool gell!

Überwinde deine Grenzen
Schlafen im Freien

Hast Du schon einmal in einem Naturbiwak oder in einem Iglu übernachtet?

Bei uns kannst Du das ausprobieren.

Erlebe das Besondere
Lagerfeueratmosphäre

Nächte unterm Sternenhimmel, bei einem warmen Feuer, gemeinsam mit Freunden, Liedern und guten Gesprächen vergisst niemand so schnell.



Pfadfinder
Wir sind die Kinder von 12 bis 14 Jahren

Hier geht es rein in die Abenteuer!

... mehr
Kundschafter
Wir sind die Kinder von 9 bis 11 Jahren

Das Sommercamp ist jedes Jahr der absolute Höhepunkt im Rangerjahr.

... mehr
Forscher
Wir sind die Kinder von 6 bis 8 Jahren
... mehr
Jahresbilder aus über 30 Jahren
Tolle Bilder aus all den Jahren
...mehr
13.10.2020 von Jörg
Begeisterung pur!
Vielen Dank für euren spitzen Einsatz für unsere Kids. Ihr seid einfach ein klasse Team! Unsere Kids waren jedes Mal begeistert. Und wir Eltern auch. Denn ihr macht eine super Arbeit und euer Angebot ist so vielfältig und herzlich und leidenschaftlich.
Vielen Dank für: Spiele, Action, Feuer, Essen, Backen, Schnitzen, Weihnachtsbäume verbrennen, Zuhören, Ermutigen, groß Machen. Und bei allem den Blick auf Gott, den Schöpfer, der die Liebe in Person ist. Ihr habt das mit Liebe und Leidenschaft und Authentizität gelebt.

Leider ziehen wir nun weg, das ist der Grund, warum unsere Kids nun nicht mehr kommen werden. Gott segne euch weiterhin und erhalte euch diese Freude und Leidenschaft! Viele Grüße, Jörg.