Abenteuer pur: Die Königsklasse...

Innerhalb der Royal Rangers gibt es verschiedene Altersstufen, wobei die Pfadrangers als 15-17 Jährige die Ältesten sind. Ein Pfadranger zu sein, bedeutet jemand ganz Besonderes zu sein! Was Pfadranger sind und was sie ausmacht erfährst du hier!

 

Die aktuellen Termine findest du hier.

 

Pfadrangers- WACHSEN DURCH DIENEN



Freundschaft, Abenteuer, Gemeinschaft, Verbundenheit
Finde heraus was wirklich in dir steckt!
Erlebe Freundschaften
Gemeinsam teilen aber auch Spaß haben

Wenn wir zusammen arbeiten, übernachten, Herausforderungen gemeinsam überwinden erfahren wir echte Freundschaft.

Erschaffe Neues
Ein Riesenrad selbst gebaut

Zusammen im Team bauen wir unglaubliche Bauwerke und probieren Neues aus.
Hier haben wir sogar ein Riesenrad gebaut - Cool gell!

Überwinde deine Grenzen
Schlafen im Freien

Hast Du schon einmal in einem Naturbiwak oder in einem Iglu übernachtet?

Bei uns kannst Du das ausprobieren.

Erlebe das Besondere
Lagerfeueratmosphäre

Nächte unterm Sternenhimmel, bei einem warmen Feuer, gemeinsam mit Freunden, Liedern und guten Gesprächen vergisst niemand so schnell.



Sich mal richtig zum Affen machen...

Humor ist das halbe Leben... Und wo kannst du schon mal so sein, wie du wirklich bist!? Wo kannst du dein schauspielerisches Talent beweisen oder andere Fähigkeiten, von denen vielleicht nie ein Mensch erfahren würde? Na klar - natürlich hier bei den Pfadrangers!

Einfach mal Abhängen...

Willst du nach ner stressigen Woche in der Schule oder in der Ausbildung mal so richtig abschalten? Dann bist du bei uns richtig! Denn Pfadrangers sind das ideale Alternativprogramm zum Alltag. Chillen ist eine der Hauptregeln in der Pfadranger-Stufe... ;-)

Echte Freunde finden...

Einen guten Freund oder eine gute Freundin zu finden, ist Gold wert! Freunde sind wie Aufzüge: Entweder sie bringen dich nach oben oder sie bringen dich nach unten. Pfadrangers sind Freunde, die dich nach oben bringen!

Die Schöpfung genießen...

Wie wunderbar ist unsere Natur gemacht! Oft hat man dafür gar keinen Sinn mehr vor lauter Stadtleben, Arbeit, Stress und Hektik. Als Pfadrangers gehen wir bewusst hinaus, um die atemberaubende Schöpfung zu genießen.

Nette Leute kennenlernen...

Wir müssen zugeben - wir machen manchmal ganz schön schräge Sachen. Aber eigentlich sind wir echt ganz nett. Ne wirklich, wir sind wirklich freundliche zuvorkommende Menschen. Ach jetzt glaubs uns halt... ;-)

Abenteuer erleben...

Das Abenteuer hat einen Namen: Royal Rangers! Das trifft ganz besonders auf die Pfadrangers zu. Ob direkt vor der Haustüre oder im weit entfernten Ausland, ob im Winter oder im Sommer, ob zu Fuß, im Kanu oder auf Langlaufski - wir suchen das Abenteuer. Und finden es!

Mit Jesus leben...

Als christliche Pfadfinder glauben wir an Jesus Christus und wollen ihn immer besser als Freund und Herrn kennenlernen. Eine lebendige Beziehung zu Gott zu haben, ist das Beste, was Dir passieren kann...

Schmetterlingsquiz
Schmetterlinge kennt doch jeder!

Es gibt Riesen und Zwerge unter den Schmetterlingen. Es gibt Nachtfalter und Tagfalter. Es gibt Schmetterlinge, die über 3000 Kilometer weit fliegen und es gibt sogar Überwinterungskünstler, die komplett vom Eis eingeschlossen überleben!


 Was weißt denn Du über das Wunder der Schmetterlinge?


 
...mehr
Jahresbilder aus über 30 Jahren
Tolle Bilder aus all den Jahren
...mehr
Bundeshajk
Das 1. Bundeshajk für Pfadranger und Junge Leiter aus ganz Deutschland findet statt!!! 

Wir werden eine gigantische Zeit mit vielen neuen und altbekannten Rangern über die Ostertage im Rennsteig haben.



 
Wintercamp 2019
Wir gehen vom 2.-6. März auf Wintercamp in die Schweizer Alpen!

 
Der Einbrecher
Ein Einbrecher ist mitten bei der Arbeit. Plötzlich hört er eine Stimme: „Jesus sieht alles!“. Er schaut erschreckt umher, kann aber niemanden entdecken. Er sucht weiter nach Schmuck. „Jesus sieht alles!“ tönt es wieder. Er kann wieder niemanden sehen. Als er die Geldkassette einpackt wieder: „Jesus sieht alles!“. Er leuchtet mit seiner Taschenlampe umher und entdeckt oben am Schrank einen Papagei. „Ach du bist es!“ sagt er erleichtert „Wie heißt du denn?“ „Lorelei“ „Wer gibt denn einen Papagei einen so komischen Namen?“ „Na, der gleiche, der einer Deutschen Dogge den Namen Jesus gibt!“ krächzt der Papagei.
27.05.2019 von Martina
Endlich eine Heimat gefunden
Unser Sohn, 12 Jahre, hat endlich eine Gemeinschaft gefunden, in der er sich auch außerhalb der Familie wohlfühlen darf.
Die wertschätzende Haltung der Mitarbeiter, hat auch mich als Mutter sehr bewegt.
Dass er in so einer Atmosphäre Gottes Wort erleben darf, ist ein großer Segen.
Danke an alle Mitarbeiter.
Bundescamp 2014
Das war ein absoluter Höhepunkt im Ranger-Jahr
... mehr
Royal Ranger Afrika
Royal Rangers sind international.
Wir unterstützen immer wieder den Stamm in Südfafrika!
... mehr